Link verschicken   Drucken
 

Unsere Gruppe für die "Kleinen"

Durch den erhöhten Bedarf an der Kinderbetreuung für sehr junge Kinder, haben wir unsere Konzeption in den vergangen Jahren verändert, dem neuen Bedürfnis angepasst und somit eine Gruppenform entwickelt, die es so in anderen Einrichtungen noch nicht gibt. Diese Gruppe nennen wir „Lummerland“.

 

Im Lummerland arbeiten drei Fachkräfte mit 11 – 15 Kindern im alter von 2 – 3 Jahren.

 

Die Neuaufnahmen unserer Einrichtung werden nach Möglichkeit in dieser Gruppe betreut.

Die Raumgestaltung, die pädagogische Arbeit aber auch Pflege und Beziehungsarbeit werden hier auf die Bedürfnisse der kleinsten abgestimmt. Die Kinder werden in einer ruhigen, reizarmen Umgebung in den Kindergarten aufgenommen und können hier im kleinen Gruppenverband ganz in Ruhe lernen, was es heißt, ein Kindergartenkind zu sein. 

 

Jede Familie bekommt während der Eingewöhnungszeit eine Bezugserzieherin, die sie das ganze erste (teilweise auch das zweite) Kindergartenjahr begleitet, im sehr engen und intensiven Austausch mit Ihnen steht und die individuellen Bedürfnisse Ihres Kindes unter jeder pädagogischer Planung berücksichtigen kann.

 

Wir haben mit dieser Form der Betreuung sehr gute Erfahrungen gemacht und laden Sie ein, sich diese Gruppenform nach Absprache bei uns anzusehen.

 

Lummerland